Mit Freunden und dem eigenen Motorrad in den Urlaub

 

Mit Freunden/Einer Gruppe in den Urlaub:

 

Dies ist eine unsererer Spezialitäten !

Bis zu 4/8 Motorräder (Seit 2015 bis zu 8 Motorräder mit Transporter und geschlossenem Festkoffer-Anhänger) in unserem hochmodernen und extra dafür ausgerüsteten Transporter, direkt bis zum Flughafen/Hotel.

 

Die Vorteile:

- Der DB-Autozug stellt bereits jetzt den Transport von Motorrädern zu vielen Stationen komplett ein

- Die langwierige, Nerven- und ggf. Materialzährende, kostenintensive Anfahrt im Autozug oder auf     eigener Achse entfällt

- Mindesten zwei Urlaubstage mehr, ein Flug von Hamburg nach Mailand dauert nur knapp 3 Stunden

Auf Wunsch auch Gepäcktransfer

 

Entspannt aus dem Flieger direkt aufs Bike und der Urlaub kann losgehen ! 

 

 

Von Hamburg geht es nach:

 

Häufig gewünschte Ziele:

---> Südfrankreich - Flughäfen Nizza (NCE) und Toulouse (TLS)

---> Italien - Flughafen Mailand Malpensa (MXP)

 

Außerdem möglich:

---> Jeder andere Flughafen/Ort in Europa 

 

 

 

Unser spezielles Gruppenangebot:

Ein Festpreis für Hin- und Rücktransport, inkl. Transport-Sonderversicherung speziell für Motorräder, je mehr Motorräder desto geringer der Preis pro Motorrad (max. 4/8 Stück) !

 

Gerne erstellen wir Euch ein individuelles Angebot, Anfragen dafür am besten per Mail !

(Bitte gewünschte Reisezeit, Anzahl und Typenbezeichnung der Motorräder, sowie das Ziel angeben)

 

 

 

SIEHE AUCH UNSERE REFERENZEN 

 

 

 

Warum den Motorradtransport von Reitwagen Motorrad Hamburg durchführen lassen ?

 

1. Wir sind spezialisiert auf den ausschliesslichen Transport von Motorrädern - Von der Art und Qualität der Ladungssicherung über die Austattung unseres Fahrzeuges, bis hin zur Versicherung, alles ist speziell auf Motorräder zugeschnitten.

 

2. Wir fahren unsere Touren selber - Garantiert keine Subunternehmer 

 

3. Wir transportieren ausschliesslich Motorräder - Garantiert keine andere Beifracht 

 

4. Keine komplizierte Logistik, Lagerhaltung, und kein Fachchinesisch

    - Motorradtransporte von A nach B

 

5. Wir sind u.a. spezialisiert auf den Transport besonders wertvoller Fahrzeuge,

     z.b. Ausstellungsstücke, Oldtimer und Custombikes - Ohne Einschränkungen auf eigener Achse -        Siehe auch Unsere Referenzen

 

6. Sicherheit steht bei uns an erster Stelle - Eine jährliche Fahrsicherheitsschulung des                             Fahrpersonals, selbstgeführte Transporte in unserem modernen, alarmgesicherten, geschlossenen     Kastenwagen mit modernster Ladungssicherheitsaustattung speziell für Motorräder und eine               bedarfsgerechte und leistungsfähige Versicherung (Allianz-Sonderversicherungs-AG)                           sind bei uns der Standart - Nicht die Ausnahme

 

7. Wir liefern Motorräder in dringenden Fällen auch per Express

 

8. Terminsicherheit und Flexibilität - Wunschtermine zur Abholung und Anlieferung sind für                      uns selbstverständlich

 

 

Ein Tipp von uns in eigener Sache:

Wir sind die Richtigen für dich und dein Motorrad, wenn dir dein Motorrad und der Umgang damit wichtig ist, wir bieten dir und deinem Motorrad einen Service "Erster Klasse" und alle oben genannten Punkte bedeuten einen hohen Aufwand und kosten zum Teil viel Geld.

Wir bitten daher um Verständnis, dass wir nicht mit "Motorrad-für-99-Euro-auf dem Gurkenlaster-durch-Deutschland"-Speditionen konkurieren können.

Ein vernünftiger, ordentlich geführter Motorradtransport, mit einer richtigen Versicherung die - trotz größter Vorsicht - mögliche Schäden wirklich abdeckt und dem Wert des Fahrzeuges entspricht, ist aufwändig und kostet daher etwas mehr Geld.

Es gibt am Markt ausser uns nur sehr wenige Unternehmen die das bieten.

Und noch weniger die so flexibel und kundenorientiert arbeiten wie wir.

Also lieber vorher Preis und -Leistung sowie die Sicherheit und das Versicherungsangebot vergleichen, bevor nachher das wirklich böse - und teure -  Erwachen kommt !

 

 

Sprecht uns an - gerne erstellen wir ein individuelles Angebot, am besten per Mail !

Lieber gleich die Profis ranlassen - Damit die Reise nicht so endet: